Vereinte Städte zwischen Siena, Pisa und Florenz

Capraia ist sicherlich keine große Stadt, aber dennoch eine wunderbare Stadt. In Capraia, oder vielmehr, in Capraia und Limite gibt es Geschäfte, Restaurants und Cafés. Sie urlauben mitten im Dreieck zwischen Siena, Pisa und Florenz. Also gehen sie auf Entdeckungsreise dieser drei wunderschönen Städten.

Capraia und Limite sind zwei kleine, aber sehr langgestreckte Städte, an der Autobahn entlang, in der Nähe des Flusses Arno. Im Laufe der Jahre sind diese zwei Städte fast zusammen gewachsen, so dass sie heute fast als eine Stadt empfunden werden.

Stellen Sie das Auto ab

Sie sind nur ca. 28 km von Florenz entfernt. Lassen Sie das Auto stehen. Fahren Sie nach Montelupo Fiorentino (nur wenige Kilometer) und nehmen dort den Zug nach Florenz. Von hier können Sie auch nach Pisa und Siena fahren.

Die charmante Nachbarstadt

Montelupo ist übrigens auch fast mit Capraia und Limite zusammen gewachsen, und es ist eine viel malerischere und charmantere Stadt, als die beiden vorhergehenden. In Montelupo finden Sie mehrere Restaurants, Cafés, einen großen Supermarkt und vieles mehr.

Markttage: Mittwoch in Limite, Donnerstag in Empoli, Freitag in Vinci und Samstag in Montelupo.

Urlaub in Italien

Lesen Sie mehr über Italien und finden Sie Reisetipps hier

Hier Ihren Urlaub in Italien finden

Hotels in Capraia e Limite

Bewertungen in Capraia e Limite?

7,3
Gästebewertungen
33 Bewertungen