Urlaub im Piemont

Die Bewohner der Region Piemont sind dafür bekannt, sehr aktiv und effizient zu sein. Sie lieben ihr Privatleben und die Traditionen. Sie sind zurückhaltender und kontaktscheuer. Die Region Piemont ist ideal zum Entspannen, sowohl auf dem Land als auch in der Stadt. Entdecken sie die hohen Alpen und die Stadt Turin, die 1. Hauptstadt Italiens.

Eine herrliche Landschaft

Die Region Piemont ist mit seinen grünen und fruchtbaren Hügeln, großen und kleinen Wäldern eine Reise wert. Die Alpen im Norden erreichen beeindruckende Höhen und von den Trauben der Weinberge, werden köstliche Weine hergestellt, wie z.B. der Nebbiolo.

Eine Reise für Ihren Gaumen

Die Region Piemont ist auch für seine leckeren Gourmet-Produkte bekannt. Das Essen ist robuster als in anderen Regionen. Piemont ist auch die berühmte Trüffelregion. Darüber hinaus kommen die "Grissini" aus der Hauptstadt der Region, Turin. Die besten Weine kommen aus dem Langhe-Tal, südwestlich von Turin, wo viele der feinsten Rotweine hergestellt werden. Sicherlich kennen sie den Barolo und den Barbaresco. Wir dürfen den Sekt, der hier hergestellt wird, nicht vergessen. Das Lieblingsgetränk, bei den Italienern, bei festlichen Anlässen.

Die Landeshauptstadt der Region und ehemalige Hauptstadt Italiens ist Turin. Die Stadt hat so viel Charme und Eleganz mit ihren schönen, alten Plätzen und engen Gassen mit Bars, Restaurants und Geschäften.

Die Region Piemont bietet neben Wein und Natur eine Reihe von imposanten Burgen, die oft auf einem der majestätischen Hügeln stehen.

Der Flughafen befindet sich in Turin. Nahe gelegene Flughäfen sind in Mailand, in Genua und in Bergamo.

Piemont ist auch bekannt für seine Industrie: Fiat in Turin, Olivetti in Ivrea und Ferrero in Alba.

Reiseziele in Piemont

Unsere beliebtesten Urlaubsdomizile in Piemont

Italien, Piemont, Monforte d'Alba
  • Nächster Flughafen 107 km
  • Internet / W-Lan
  • Restaurant
Italien, Piemont, Pettenasco
  • Nächster Flughafen 48 km
  • Swimmingpool
  • Internet / W-Lan
Italien, Piemont, Torino
  • Nächster Flughafen 21 km
  • Internet / W-Lan
  • Restaurant

Torino

Das italienische Königshaus, welches die Einheit Italiens im Jahre 1861 befürwortet hat, kommt aus Turin. In Turin gibt es viele architektonische Schätze zu bewundern, z.B. neoklassizistische Paläste und das Ägyptische Museum ist einen Besuch wert. Wenn Sie sich in einem der vielen gemütlichen Cafés eine Pause gönnen, probieren Sie einmal ein "bicierin". Turin war die erste Hauptstadt Italiens und das italienische Königshaus, das Italien 1861 vereinigte, stammt von hier. Turin ist eine wunderschöne Stadt, deren Geschichte reicht zurück bis in die Römerzeit. Die Stadt ist von einer wunderschönen Landschaft von grünen Hügeln und dem Ufer des Flusses Po umgeben. Entlang des Ufers des Pos, gibt es mehrere Bars und Restaurants, wo sie einen schönen Nachmittag oder Abend verbringen können.

Piazza Castello ist das eigentliche Zentrum der Stadt und von hier aus können sie, die schöne Innenstadt mit ihren markanten Säulen besuchen. In der Via Roma und Via Garibaldi finden sie viele interessante Geschäfte und Restaurants. Probieren sie das Getränk "Bicerin", es besteht aus bester dunkler Schokolade, heißer Milch und Kaffee. Apropos Schokolade, Turin ist für die Herstellung von Schokolade bekannt.

Andere Städte in der Umgebung sind Asti, Canelli, Barolo und Alba.

Bewertungen in Piemont?

8,5
Gästebewertungen
415 Bewertungen