Der Lido di Savio ist der südlichste der Lidos von Ravenna und ist durch eine natürliche Grenze, dem Savio-Fluss vom dem er den Namen hat, vom Lido di Classe getrennt. Es handelt sich um einen kleinen Badeort, der von jenen bevorzugt wird, die das Meer lieben, aber einen ruhigen Aufenthalt bevorzugen und dennoch die zahlreichen Dienstleistungen genießen wollen.

Die vielen Hotels befinden sich oft direkt am Strand und sind mit modernen Ausrüstungen ausgestattet, wie mit Tennisplätzen, Schwimmbädern und vielem mehr. Diese Badeeinrichtungen bieten auch viele Bewegungsmöglichkeiten, für den, der den Sport liebt, aber auch absoluten Relax für den, der es bevorzugt unter dem Sonnenschirm sich auszuruhen. Lido di Savio ist einer der gastfreundlichsten Badeorte der Provinz Ravenna und bietet seinen Gästen die Ruhe zum Sonnenbaden am Meer, Kontakt zur Natur und natürlich auch viele sportliche Aktivitäten. Das exklusive Milano Marittima ist nur ca. 1,5 km entfernt und lädt mit seinen eleganten Geschäften nach Sonne und Meer zum Shopping ein.





Urlaub in Italien

Lesen Sie mehr über Italien und finden Sie Reisetipps hier

Hier Ihren Urlaub in Italien finden

Hotels in Lido di Savio

Bewertungen in Lido di Savio?

8,8
Gästebewertungen
5 Bewertungen